Willkommen


 


Melanie
Tanzauftritte
und Unterricht
 


Aktuelles / Tipps  



"Und ewig lockt das Weib" - Die Show vom 20.01.2018 war einfach der Hammer!  
   

x

y

Mit Gerti Baumgärtel und Martin Greim, Bseisa Belle, Darina Bouchet,
Lady Bahiga, den Merhaba Girls und Mellie Malou.
Mehr Fotos auf facebook unter : Melanie Tilch
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=767384486805006&set=a.767382766805178.1073742031.100006003842337&type=3&theater

                        

06.04.-08.04.2018
Bauchtanz-Wellness-Wochenende mit Melanie in Bad Steben  

                                        x

26.04.2018
Lesung im Rahmen der Krimi-Literaturtage Vogtland  :

Es war einmal Aleppo
Tat: Es ist wie ein Schlag ins Gesicht. Antonia kommt mit ihrer Familie aus dem Urlaub, und plötzlich leben mehrere hundert Flüchtlinge nebenan. Klar – irgendwo müssen sie unterkommen. Aber ausgerechnet hier? Dann trifft Toni auf Shirvan. Und mit jeder skeptischen Frage, die sie ihm stellt, wird die Sache verzwickter. Dabei gibt die Autorin allen Stimmen Raum: dem gut situierten Familienvater, dem Bruder mit Hang zu radikalen Tendenzen, der alten Flüchtlingsfrau mit ihren Erinnerungen, den jungen Syrer, der von seiner Heimat erzählt. Das Buch stellt Fragen, gibt aber nicht auf alle eine Antwort.
Die Veranstaltung wird tänzerisch umrahmt von Melanie und befreundeten Tänzerinnen. In Zusammenarbeit mit dem Tanzstudio Merhaba.

Tatort: Tanzstudio Merhaba, Am Gut 1A, 08547 Plauen-Steinsdorf
Täter: Jennifer Benkau, Melanie Tilch & befreundete Tänzerinnen
Tatzeit: 26.04.2018, 19 Uhr
Karten erhältlich: zum Preis von 10 € (inklusive Pausensnack) im Tanzstudio (Telefon Melanie Tilch, 0163 / 7070126) sowie unter www.krimi-literatur-tage.de*

28.04.2018
11:30 -13:00 Uhr Balkanfolklore mit Reni

28.04.2018
13:30 -15:30 Uhr Bollywood mit Reni

                      x

12.05.2018
11:30 -13:00 Uhr Balkanfolklore mit Reni

12.05.2018
13:30 -15:30 Uhr Bollywood mit Reni

26.05.2018
Dorffest in Steinsdorf. Das Tanzstudio Merhaba ist mit dabei. Ca. 20 Uhr

27.05.18
10:00 - 14:00 Uhr Pop-Sharqi-Workshop mit Athiná aus Regensburg (Näheres siehe unten)

                                        x


01.06.2018
18:00 - 21:00 Uhr Workshop Türkische Folklore mit Bahiga (Näheres siehe unten)

                                  c

22.06.2018
Studiosommerfest. Als Gäste mit dabei: u. a. Orient Dreams aus Leipzig, Bella Kalima aus Chemnitz
Basar mit Lenajaan Orient Shop

30.09.2018
Hula-Workshops mit Bella Kalima

                                 c

23.09.2018
11:00 - 15:00 Uhr Workshop Salsa Oriental mit Melanie bei Bahiga

                                   y

                                

11.11.2018
11:00 - 15:00 Uhr Burlesque-Workshop bei Athiná in Regensburg


_________________________________________________________________________________________________    
 
                      Workshopbeschreibungen

       Pop-Sharqi-Workshop mit Athiná
            am Sonntag, den 27. Mai 2018
                     10:00 – 14:00 Uhr


                             y

Athiná Oriental Artist hat für  uns dieses Mal  einen spritzigen Pop-Sharqi
mit imposantem Schleier-Entrée sowie fließend weichen als auch
zackig spritzigen Tanzmoves des Orientalischen Tanzes im Gepäck!

Sie wird mit uns Schritt für Schritt einen tollen Tanz für z.B. die nächste
Party oder Studio-Show erarbeiten.

Das Stück „Fakerni“ von Haifa Wehbe wird Euch und Euer Publikum
begeistern.

Skript und Musik sowie Übersetzung des Textes gibt es für 5,-- €.
Bitte bei Anmeldung angeben, ob Ihr dies möchtet.
Bitte mitbringen:  Tanzschleier
Level:  Mittelstufe
Kursgebühr: EUR 59,00 (Frühbucherrabatt bis 30.04.2018: Kursgebühr EUR 53,00)

 



Athiná - Oriental Artist

Sie ist Tänzerin seit weit mehr als 20 Jahren, Lehrerin u. Choreographin und kommt aus Germany/Regensburg. Seit mehr als 15 Jahren führt Sie sehr erfolgreich ihr überregional bekanntes Tanzstudio. Sie ist gefragte Künstlerin sowie WS-Dozentin bei den namhaften Festivals der nationalen als auch internationalen Orient-Tanz-Szene.  Bereits zweimal  organisierte sie  die “BAVORIA” Oriental Dance Days mit  Fachmesse, Gala-Show der Superlative sowie Party-Rahmenauftrittsprogramme und Workshops.
Eine eigene 1-jährige intensive Aus- bzw. Fortbildung zur Lehrerin für Orientalischen Tanz und Tanzpädagogik bei “Oriental Dance ART” bildet u. a. die Grundlage zu Ihren eigenen Kompakt-Fortbildungsprojekten seit 2005.
Ihr Tanzspektrum ist so weit wie ein Regenbogen und umfasst alle Facetten des Orientalischen Tanzes, Fusionen daraus, Fantasy-Tänze, Bollywood sowie Folklore. Eine immense Bühnen-und  Auftrittserfahrung machen sie zu einer aussagekräftigen, ausdrucks-starken Künstlerin, die geschickt alle Register der Ausdruckspalette beim Tanz zu ziehen weiß. Ihr Tanzstil ist geprägt von präziserTanztechnik sowie von Temperament, Eleganz und Anmut.
                                                                      




WORKSHOP-ANMELDUNG

________________________________________________________________________
Name, Vorname

________________________________________________________________________
Adresse

 

Telefonnummern                                                                           e-mail

________________________________________________________________________
Workshop (Titel und Dozent)                                                         Workshopdatum

 

___________________________________________________
Ort, Datum, Unterschrift‘


Die Anmeldung erfolgt schriftlich bis spätestens zehn Tage vor Workshopbeginn
Die Workshopgebühr ist vor Ort bar an Athiná zu bezahlen. Eine schriftliche Bestätigung der Anmeldung erfolgt nicht. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet auch bei Nichterscheinen zur Zahlung der vollen Workshopgebühr, sofern der reservierte Platz nicht anders vergeben werden kann. Falls der Workshop aus triftigen Gründen abgesagt werden muss, werden die Teilnehmer benachrichtigt .



___________________________

Workshops mit Bahiga
Freitag,  1. Juni 2018
                  
Türkische Folklore III

Workshop: 18:00 – 21:00 Uhr: Türkische Volkstänze III
Wir werden wieder neue Folkloretänze aus verschiedenen Gegenden Anatoliens tanzen und dabei gemeinsam jede Menge Spaß haben. Unsere Tänze werden zur Originalmusik getanzt, die im Workshop erhältlich ist.

So lernt Ihr einen Fischertanz aus Karadeniz (Schwarzmeer), in dem es um Mitleid, aber auch um Schadenfreude geht. Mit Döne tanzen wir einen Frauentanz aus Artvin, in dem hin und wieder aber auch Männer mit tanzen. Ebenso bringe ich Euch diesmal einen Tanz mit, der überall in der Türkei verbreitet ist und dort zu Ehren eines Volkshelden getanzt wird

Kostenlos: Zusätzlich erhält jede/r neue Teilnehmer/in in diesem Workshop ein Fachbuch zum Thema.
Vorkenntnisse:        Für jede/n geeignet! Sowohl für Frauen, wie auch für Männer.
Mitzubringen:           Bequeme Kleidung & Gymnastikschuhe oder Turnschuhe oder
                                   flache Schuhe (Sohlen säubern)
Vorzugspreis für Ehepaare: - 25 % Rabatt Ehepaare erhalten gemeinsam ein Buch.

Workshopgebühr: EUR 39,00 (Bei Buchung bis 18.05.2018: EUR 35,00)

Frühbucherrabatt bis 18.05.2018!                            

BAHIGA

Bahiga über sich:
„1990 entschloss ich mich den orientalischen Tanz zu erlernen. Ich belegte Weiterbildungskurse und Workshops und nahm zusätzlich Unterricht im Zentrum für orientalischen Tanz in München. Meine Ausbildung zur Lehrerin für orientalischen Tanz und Körperbewusstsein absolvierte ich bei Ánatha Hahnemann in Frankfurt. Besonders inspiriert haben mich die regelmäßigen Workshops bei Prof. Dr. Hassan Khalil, sowie die Zusammenarbeit und der Gedankenaustausch mit Surya. Verschiedene Ausbildungen und Projekte (z.B. Meditation, Massage, Atemtherapie, Sufismus, etc.), sowie die Erfahrungen mit orientalischen und asiatischen Lebensweisheiten und Heilkünsten prägten meine weitere Laufbahn. Aus diesem Grund beschäftige ich mich seit Jahren mit Körper- und Energiearbeit. Seit 1995 bin ich Mitglied im Bundesverband Orientalischen Tanz e.V., Heidelberg.“

Durch die Teilnahme an einer Ausbildung für türkische Folklore bei Dr. Şahin Biçer konnte sich Bahiga ein fundiertes Wissen über Tanz, Musik und Brauchtum in der Türkei aneignen, das sie gerne an Interessierte weiter gibt. 
Mehr zu ihrer Person findet ihr unter: www.bahiga.de
     

 _____________________________________

 

WORKSHOP-ANMELDUNG

___________________________________________________________________________
Name, Vorname

___________________________________________________________________________
Adresse

__________________________________________________________________________
Telefonnummern                                                                   e-mail

___________________________________________________________________________
Workshop (Titel)                                                                  Workshopdatum

 

___________________________________________________
Ort, Datum, Unterschrift

 


Die Anmeldung erfolgt schriftlich bis spätestens 10 Tage vor Workshopbeginn.
Die Kursgebühr ist bar vor Ort zu entrichten.
Eine schriftliche Bestätigung der Anmeldung erfolgt nicht. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet auch bei Nichterscheinen zur Zahlung der vollen Workshopgebühr, sofern der reservierte Platz nicht anders vergeben werden kann. Falls der Workshop aus triftigen Gründen abgesagt werden muss, werden die Teilnehmer benachrichtigt.

__________________________________________

       

Dancing Balkan mit Reni - Balkanfolklore

Der Balkan Tanz – ein Tanz in der Gruppe, ein konkurrenzloses Miteinander, ein positives Erleben im gemeinsamen Rhythmus.
Die Füße fest am Boden, die Haltung aufrecht und entspannt, die Bewegungen weich fließend oder erdig und kraftvoll. Die durch Bein- und Fußarbeit „aus dem Boden“ kommende Energie wird in Fluss gehalten und erzeugt trotz feuriger Bewegung ein Bild großer Ruhe und Zentriertheit.
.
Hier kann man auch ein alternatives Fitness-Trainig finden. Der fol
kloristische Tanz fördert die Kondition, schult das Körpergefühl, löst Verspannungen - und macht vor allem viel Spaß.

Alles was man braucht ist bequeme Trainingskleidung, Gymnastikschuhe. Also, kommt, tanzt, unterhaltet Euch!
Level: frei – auch Männer erwünscht
Ca. 1 x im Monat
Kursgebühr: EUR 9,00 für 90 Minuten
Kurze Voranmeldung erforderlich,
Mitfahrgelegenheit von Plauen nach Steinsdorf möglich
_________________________________________________________________________________


Rückblick: 10 Jahre Tanzstudio Merhaba!

c

Ein paar Eindrücke von Melanies Auftritten:

burlesquefan Veilruska roma
Melanie mit Burlesque zur Show in Glauchau - Melanie mit Veil bei Magic of Orient -    Melanie mit Ruska Roma in Gera bei Soraya Shetana
Fotos: Rene Grodde

                                          
                             

 melanieburlesqueSalamfan
      Melanie zu Ánathas Freundschaftstreffen in                                                                      Melanie bei "Mystic Moments" in Leipzig
           Frankfurt 2/2014, Theater Grüne Soße                                                                                                              Fotos von "neonblind" und Dunkel
                              Foto: Doris Steube  
                                                                                          
                                                                                                                   
    
Gemeinsames Showprogramm von Fakir und Feuerkünstler
Jojakim und Melanie



12345

 

Jojaim und Mel.1Jojakim und Mel2Jojakim und Mel. 3Jojakim und Mel5
......................Melanie und Jojakim ..........................................................Nagelbrett..........................................................Feuerfolter................................................Glasscherben.........................

Mehr zu Jojakim unter www.jojakim.com
Bei Interesse einfach anfragen und sich ein individuelles Programm zusammenstellen lassen!



Und außerdem:

Wie schön! Das Tanzstudio Merhaba gehört zu den im Vogtland zu entdeckenden Lieblingsplätzen:
S. 62/63

        y          y    

           Das Buch ist auch ohne den Beitrag zum Tanzstudio Merhaba eine echte Entdeckung!!!     
 


x
Sommer 2015: Urkundenverleihung beim Tanzfestival in Kairo
mit Professor Hassan Khalil, Alaa Abo Lelah und Gamal Hassan

__________________________________________________________________________________________________

         

Zu den Bildergalerien >>>

           
                                  

 


                     
 Links | Kontakt | Impressum | Gästebuch                                                 © by Tanzstudio MERHABA